iPhone-Trick - Cursor einfach beliebig platzieren

Beim Verfassen einer Nachricht oder beliebigen Textes ist es oft schwierig, mithilfe des Cursors an eine gewünschte Stelle im Text zu navigieren. Die Lupenfunktion bietet zwar eine Hilfestellung, gestaltet aber eben diesen Vorgang oft recht mühselig. Abhilfe schafft in einem solchen Fall eine Standardfunktionalität:


Dafür verwendet man die Leertaste der Standardtastatur. Hält man diese gedrückt, quittiert dies das iPhone mit einer kurzen Vibration. Ab nun kann der Cursor einfach durch Bewegung am Display an die relevante Stelle im Text navigiert werden. Diese Bewegung verschiebt den Cursor in alle Richtungen (bei mehrzeiligen Text natürlich auch nach oben oder unten).